2 OF US Liveband

2 OF US gibt es für Ihre Feier oder Party bzw. Ihr Fest auch in voller Bandbesetzung. Egal ob Rock-, Pop-, Oldie-, Autropop- oder Akustik-Songs - Die Liveband hat für jeden Anlass und jede Stimmung die richtigen Stücke parat.

Stefan Hell | Gesang, Gitarre

steff-edit.jpg

"Steff" ist als Frontmann der Mittelpunkt der Band. Mit seiner Stimme kann er sowohl ruhige Balladen als auch krachende Rocksongs glaubhaft interpretieren.

Seine Defizite im Gitarrenspiel ;-) macht er durch seine unvergleichbare Bühnenpräsenz und Publikumsnähe wieder wett.

Wie eine Wundertüte ist er beim Gig immer für eine Überraschung zu haben. 

Florian Feuchtenschlager | Gesang, Gitarre

flo-edit.jpg

Flo ist ursprünglich gelernter Schlagzeuger, aber hat später auf Gitarre und Gesang umgesattelt.

Begonnen hat alles auf der akustischen Gitarre, auf der er die Austropop-Klassiker von Fendrich, Ambros und Co. dem Publikum entgegenschmetterte.

Nun macht er seine Sache auch auf der E-Gitarre sehr passabel. Über allem steht nachtürlich sein Gesang, der sich perfekt mit dem von Steff ergänzt.

Thomas Haslinger | Bass

sugarhasi_edit.jpg

"Hasi" oder "Hasnbear" - ja, so wird der Thomas oft genannt, ist ebenso wie Flo gelernter Drummer und hat sich dann Gitarre und Bass selber beigebracht.

 

Bei 2 OF US spielt er einige Gitarrensolos auf dem Bass und versucht auch sonst sein Spiel so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten, um mit "Salo" bei den Live-Shows den perfekten "Goove-Teppich" zu legen.

Und weil das alles noch nicht genug ist und es ihm einfach Spaß macht, kümmert er sich ggf. auch noch um die Tontechnik.

Dominik Saloberger | Drums

salo-edit.jpg

"Salo" spielt so ziemlich in jeder Band, die es südlich des Weißwurst-Äquators gibt. Das hat auch seinen Grund, denn sein Spiel zeichnet sich durch extreme Dynamik und technische Versiertheit aus.

Im Zusammenspiel mit seinen Mitmusikern bei 2 OF US erzeugt er ein tightes Rhythmus-Fundament, auf das zu jeder Zeit 100%-ig  Verlass ist.

Und sollte das alles noch nicht genug sein, springt er immer wieder gerne mit einem spontanen Drumsolo ein.